Startseite

Wiwö

Gusp

Fotos

Termine

Berichte

Kontakt

Georgenberg Wallfahrt

Dem Heiligen Ritter Georg zu Ehren, Schutzpatron der PfadfinderInnen, fand am 30. April 2011 die Georgenbergwallfahrt statt. Traditioneller Weise nehmen die PfadfinderInnen aus ganz Tirol sowie die eine oder andere ausländische Gruppe an der Wallfahrt teil. Jede Gruppe bezwingt für sich den Aufstieg und alle trafen sich dann oben bei der Wallfahrtskirche zum Gottesdienst um 16:00. Wir Kitzbühler Pfadfinder, bezwangen dieses Jahr zum ersten Mal den Aufstieg durch die Wolfsklamm. Ein Erlebnis was sicherlich noch einigen der 14 Pilger in Erinnerung bleibt. Dank dessen, dass das Wetter angenehm sonnig war, konnte man die Klänge in der Klamm bewundernd hören und sehen.

Oben bei der Abtei angekommen, wurde zuerst mal den Rucksack von der Jause befreit und in der lachenden Sonne schmeckt ein Eis auch äußerst hervorragend. Der Gottesdienst in der über 1000 Jahre alten Kirche feierten wir gemeinsam mit Pfarrer Christoph OPraem aus Völs. Gestaltet wurde dieser Gottesdienst, in welchem wir Gott gedankt haben für das vergangene Pfadfinderjahr und um den Segen für das aktuelle Pfadfinderjahr gebeten haben durch die Gruppe Zams.

Nach all diesen Anstrengungen wurde die große Stärkung beim Lagerfeuer am Bach zu uns genommen um, anschließend wieder den Weg in Richtung Parkplatz Wenig anzugehen. Hier wurde mit dem Abschiedchoral die Wallfahrt beendet.

Ein von Herzen kommendes "Vergelt'S Gott" gebührt Hubert und Stefan, welche durch die Klamm zurück gingen und unsere beiden Autos dann zum Parkplatz brachten sowie allen PfadfinderInnen unserer Gruppe für das teilnehmen.

Ihr wart einfach toll! - Danke

Eure Leiter Flou & Michaela